Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2016 - Februar


Seite drucken
PM 17 / 2016
02.02.2016

Erbschaft- und Schenkungsteuerstatistik 2014

Im Jahr 2014 nahm das Land Sachsen-Anhalt 1,5 Millionen EUR Steuern aus Schenkungen ein.
Im Rahmen der Erbschaft- und Schenkungsteuerstatistik 2014 für das Land Sachsen-Anhalt wurde einer von sieben steuerpflichtigen Erwerben als Schenkung unter Lebenden nachgewiesen. Insgesamt betrug die Höhe der steuerpflichtigen Erwerbe 11,7 Millionen EUR, auf die 1,5 Millionen EUR an Schenkungsteuer festgesetzt worden sind, das waren rund 53 Prozent mehr als im Jahr 2010.

Während im Jahr 2010 landesweit 158 Schenkungen verzeichnet worden sind, war im Jahr 2014 ein Anstieg um rund 58 Prozent auf 249 Schenkungsfälle festzustellen.

Der Großteil der Schenkungen wurde dabei mit 63 Prozent an die Eltern und Großeltern, Geschwister, Nichten und Neffen, Stief- und Schwiegereltern, Schwiegerkinder oder den geschiedenen Ehegatten getätigt und bewegte sich damit im Bereich der Steuerklasse II. Mit 0,6 Millionen EUR wurden von diesen steuerpflichtigen Schenkungen gut 43 Prozent der gesamten Schenkungsteuer des Landes erzielt.

Aufgrund der hohen Freibeträge, die das Steuerrecht einräumt, wird nur ein kleiner Teil der Schenkungen zur Steuer herangezogen und in der Statistik nachgewiesen. Insbesondere bleibt bei Ehegatten und Lebenspartnern der Erwerb bis zu einer Höhe von 0,5 Millionen EUR steuerfrei. Bei Kinder und Stiefkindern sind es noch 0,4 Millionen EUR, die steuerfrei bleiben.
Somit werden nur 17 steuerpflichtige Schenkungsfälle der Steuerklasse I ausgewiesen, die auf steuerpflichtige Erwerbe in Höhe von 5,3 Millionen EUR knapp 0,3 Millionen EUR Schenkungsteuer entrichteten.



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de