Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2017 - November


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 266 / 2017
20.11.2017

Alleinerziehende aufgepasst: Wo bleibt Ihr Geld? - Machen Sie mit bei der EVS 2018!

Logo EVS

 

Das Statistische Landesamt sucht Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018

 

Wer hat nicht schon einmal die Erfahrung gemacht, dass die Geldbörse leer ist und man nicht weiß wo das Geld geblieben ist? 

Aufschreiben heißt die Zauberformel. 

Alle Einnahmen und Ausgaben notieren und der Überblick ist da. Wer dafür auch noch einen Zuschuss für die Haushaltskasse haben möchte, sollte an der bundesweiten „Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018 (EVS2018)" teilnehmen. 

Die EVS ist die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik, die nur alle fünf Jahre stattfindet. Ohne die EVS ließen sich u. a. die Lebenshaltungskosten von Kindern nicht ermitteln. Die Ergebnisse aus der EVS werden vor allem auch als entscheidende Grundlage für die Festlegung des Regelbedarfs für das Arbeitslosengeld II („Hartz IV“), für die Berechnung des Verbraucherpreisindex (der Basis für die Inflationsrate) und für die Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung verwendet. 

Das Statistische Landesamt bittet daher insbesondere alleinerziehende Mütter und Väter: Machen Sie mit bei der EVS 2018 und gestalten Sie die Zukunft Deutschlands aktiv mit! Werden Sie durch Ihre Mitarbeit Teil einer unverzichtbaren Informationsquelle für Politik, Wirtschaft, Wissenschaft sowie für interessierte Privatpersonen. 

Auf freiwilliger Basis sollen private Haushalte Auskünfte über ihre wirtschaftliche Situation, Verbrauchsgewohnheiten und Haushaltsausstattung geben. 

Neben den allgemeinen Angaben zu den Personen und zum Haushalt sowie zum Geld- und Sachvermögen wird für 3 Monate (ein Quartal) ein Haushaltsbuch geführt. Während der Erhebung werden die Haushalte vom Statistischen Landesamt Sachsen-Anhalt betreut.
Alle Angaben der Auskunft gebenden Haushalte unterliegen den Vorschriften des Datenschutzes. Sie werden anonym und streng vertraulich behandelt und nur für statistische Zwecke genutzt. 

Haushalte, die mitmachen, erhalten nach Abschluss der Erhebung eine finanzielle Anerkennung von 110 EUR. 

Hier geht es zum Teilnahmeformular: www.statistik.sachsen-anhalt.de

Weitere Informationen zur EVS2018 finden Sie unter: www.evs2018.de 

Interessierte Haushalte haben folgende Kontaktmöglichkeiten: 

Adresse:   Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
                Dezernat 21
                Postfach 20 11 56
                06012 Halle (Saale) 

E-Mail:     wirtschaftsrechnungen@stala.mi.sachsen-anhalt.de 

Telefon:    08 00 / 9 34 80 00 (kostenlose Telefonnummer)

 

EVS



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de