Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2018 - Februar


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 48 / 2018
28.02.2018

Einzahlungen in Kassen der Kommunen stiegen im Jahr 2016 um 320 Millionen EUR

Im Jahr 2016 betrugen die Einzahlungen bei den Kernhaushalten der Gemeinden und Gemeindeverbände des Landes Sachsen-Anhalt 7,2 Mrd. EUR. Der Anstieg zum Vorjahr um 4,7 Prozent bedeutete Mehreinzahlungen in den kommunalen Kassen von 320,5 Mill. EUR.

Mit 6,6 Mrd. EUR flossen 91,5 Prozent der Einzahlungen im Bereich der laufenden Rechnung. Darunter waren 3,5 Mrd. EUR Zuweisungen und allgemeine Umlagen und 1,8 Mrd. EUR Steuern und ähnliche Abgaben.

Die Auszahlungen der kommunalen Kernhaushalte lagen mit 7,1 Mrd. EUR im Jahr 2016 rund 170 Mill. EUR über denen des Vorjahres. Der Anstieg betrug 2,5 Prozent. Die Auszahlungen der laufenden Rechnung hatten mit 6,3 Mrd. EUR einen Anteil von 88,7 Prozent. Größter Posten waren die Auszahlungen für Personal und Versorgung. Im Jahr 2016 betrugen diese 1,682 Mrd. EUR. Das waren 58,4 Mill. EUR mehr als im Jahr 2015.

Für die laufende Rechnung ergab sich nach Abschluss des Jahres 2016 ein positiver Saldo. Die Einzahlungen überstiegen die Auszahlung um + 304,1 Mill. EUR. Die Zahlungsströme im Rahmen der Kapitalrechnung ergaben 2016 einen negativen Saldo in Höhe von - 184,3 Mill. EUR. Dieser setzte sich aus - 55 Mill. EUR Saldo der Investitionstätigkeit und - 129 Mill. EUR Saldo der investiven Finanzierungstätigkeit zusammen.

In der Jahresrechnungsstatistik werden die Ein- und Auszahlungen im Zusammenhang mit den kommunalen Produkten ermittelt. Viele weitere detaillierte Informationen aus der Finanzrechnung der kommunalen Kernhaushalte enthält der Statistische Bericht "Gemeindefinanzen - Einzahlungen und Auszahlungen - Jahresrechnungsstatistik 2016".



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de